Programm

2021-01-13 20:00:00 2021-01-13 21:00:00 Studio Ansage

«Das A & das O»
Mittwoch, 13. Jan 2021, 20:00 bis 21:00 Uhr

S.o.N. of dAdO mit Andreas B. Vornehm und Oliver Bauer.
Das A & das O

Die erste S.endung o.hne N.amen von »Das A & das O« im Jahr 2021, dem Jahr der Gesichtswindel und des Büffels mit dem Element, welches im Periodensystem links steht und zwar zum Thema ›Was alles entfallen kann‹ … neues Jahr, neues Bla und neues Lalala … und was noch? … ist mir im Moment entfallen. Ah. Geistesblitz hilft immer, heiliger Ginseng für den SpinZen-Doctor. Es erwartet euch eine Sendung über den Endfallout, D(aimler)-Menz, Bad Alzheimers 'Erinnerung-Ade'-Party und Männern, die von Hochhäusern endfallen, dem Scheuerwelsch in der Politik, Mad Hatter Beuys, Luise Müller, die eigentlich Meier heißt und ganz viel Max von Sydow aus »Das siebte Element und Siegel und Todsünde« oder so ähnlich, sowie auf dass 2021 viel Fortüne auf einen jeden entfallen möge, der sich nicht im Bundestag seinen bequemen Hintern wärmen kann. Eine kurzweilige Radiotherapie von den selbsternannten Brodelplauderern A und O für den Herren A Punkt (Anterior Fornix Erogenous Zone,) G Punkt (sollte bekannt sein) aus der Scheidemannstraße 2, dem hinsichtlich seiner deutschtümmelnden Vergesslichkeit, seiner retrokriminellen Amnesie hinsichtliche deutscher Geschichte, die Leviten gelesen werden. Dazu Spiel und Musik. Nur das lingualtechnische Räumkommando der vogonischen Diebe im Wort macht diesmal Urlaub im Schweigen. In jedem Falle entfällt diese Sendung nicht. Herzlich willkommen in der Vergessbarkeit aller Dinge und angenehmes Hörvergnügen. Also Zuhören und sich dabei mal eine Stunde selbst vergessen können.

Das A & das O - die eine Stunde Kultur mit dem Plus Literatur ist eine Kultursendung von Andreas B. Vornehm und Oliver Bauer aus dem Studio Ansage. In der Sendung werden Berliner Kulturschaffende jeglicher Art und ihre Beziehung zu ihrem Kiez vorgestellt; beziehungsweise über die Bedingungen ihrer künstlerischen Existenz in einer gentrifizierten Großstadt diskutiert. Und da die beiden sich verstärkt der Literatur widmen, gibt es selbstgeschriebene Text- und Gedankenschnipsel, aber auch von anderen Autoren Auszüge aus ihren Werken. Zu dem gesprochenen Wort gesellt sich das Musikalische, durchaus auch live. Und am Schluss der Sendung folgen immer ein paar kulturelle Empfehlungen aus dem Kiez Friedrichshain.


88,4 MHz - Studio Ansage