Programm

2022-10-26 13:00:00 2022-10-26 15:00:00 Studio Ansage

«NS Zwangsarbeit vor unserer Haustür» Sondersendereihe 2022
Mittwoch, 26. Okt 2022, 13:00 bis 15:00 Uhr

12 Berliner Bezirke, 12 Veranstaltungen in 12 Monaten von Januar bis Dezember 2022 Veranstalter: Dokumentationszentrum NS Zwangsarbeit in Zusammenarbeit mit den Berliner Regionalmuseen.

Teil 9 vom 22.09.2022 aus Pankow

Gesundheitsversorgung im System der NS-Zwangsarbeit

Die Gesundheitsversorgung bildete ein Schlüsselmoment im System der NS-Zwangsarbeit. Gerade hier offenbarte sich der extreme NS-Rassismus. Das Gesundheitswesen und das System der Zwangsarbeit überschnitten sich in vielen Bereichen: von der Tauglichkeitsprüfung in der Heimat und in Durchgangslagern über Krankensammel- und Abschiebelager bis zur Entbindung. Viele Zwangsarbeiter:innen starben in sogenannten Ausländerkrankenhäusern. Schnittstellen zwischen Gesundheitswesen und Zwangsarbeit werden vorgestellt, sowie aktuelle Gedenkprojekte.

Die Veranstaltungen werden auf diesem Youtube Kanal veröffentlicht: https://www.youtube.com/channel/UCVGHLCFOy_wj6jJ13IEiQXQ

Hier geht es zur Lagerdatenbank: https://www.ns-zwangsarbeit.de/de/recherche/lagerdatenbank/


88,4 MHz - Studio Ansage